B.A. Tourismusmanagement
mehr info

Studienprogramm 4 Semester

A.1. - Stammbereich I. II. III. IV. Summe
1. Religion 1 1 1 1 4
2. Sprache und Medien
2.1. Französisch/Italienisch/Spanisch 3/3 3/3 3/3 3/3 24
2.2. Angewandtes Informationsmanagement 2 2 2 0 6
3. Tourismus, Wirtschaft und Recht
3.1. Tourismusgeographie und Reisebüro 1 1 1 1 4
3.2. Tourismusmarketing und Kundenmanagement 4 4 4 4 16
3.3. Kunst und Kultur 0 0 1 1 2
3.4. Betriebs- und Volkswirtschaft 3 3 3 3 12
3.5. Rechnungswesen und Controlling 4 4 5 5 18
3.6. Recht 1 1 2 2 6
3.7. Vertiefungsmodul (siehe B.)
4. Gastronomie und Hotellerie
4.1. Ernährung und Lebensmitteltechnologie 1 1 1 1 4
4.2. Küchenorganisation und Kochen 3 3 3 3 12
4.3. Serviceorganisation, Servieren und Getränke 3 3 3 3 12
4.4. Wahlpflicht-Spezialisierung (Jungsommelier oder Jungbarkeeper) 1 1 0 0 2
Gastronomie und Hotellerie 6 6 6 6
5. Betriebspraktikum und angewandtes Projektmanagement
BP und angew. Projektmanagement 2 2 2 2 8
Wochenstundenzahl - Pflicht 32 32 34 32 130
B. - Schulautonome Lehrfächer (Wahlmodule)
Internationale Reisewirtschaft und E-Tourism
Tourism Sales and Operations 1 1 1 1 4
Travelmarketing 4.0 1 1 1 1 4
Customer Service Skills and Ticketing 2 2 1 1 6
Wochenstundenzahl - Pflicht 36 36 37 35 144
oder Sport und Eventtourismus
Eventmanagment 1 1 1 1 4
Health and Sports Tourism 1 1 1 1 4
Financial Management and Controlling 2 2 1 1 6
Wochenstundenzahl - Pflicht 36 36 37 35 144
C. - Pflichtpraktikum
Insgesamt 12 Wochen vor Eintritt in das 3. Semester
D. - Freigegenstände und unverbindliche Übungen
Jungsommelier/Jungbarkeeper-Spezialisierung (Prüfungsvorbereitung) 0 0 2 0 2
Front Office Management-Spezialisierung (Prüfungsvorbereitung) 0 0 2 0 2
Jungbarkeeper 1 1 0 0 2
Vertiefungsmodul Kommunikation und Präsentation 2 2 2 2 8
English in international tourism 2 2 2 2 8
Russisch 2 2 2 2 8
Wochenstundenzahl 7 7 10 6 30